Aktuelles

26.06.2018

Ebola: Frage & Antwort (Update - Ausbruch im Kongo)

Was ist Ebola?

25.06.2018

MERS – UPDATE

Seit September 2012 wurden weltweit mindestens 2.220 labordiagnostisch bestätigte Erkrankungen durch Erreger des "Middle East respiratory Syndromes", MERS, mit mindestens 790 Todesfällen registriert. Insgesamt 27 Länder sind bzw. waren betroffen. Die Erkrankungen traten auf vor allem in Saudi-Arabien sowie in Katar, Jordanien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, vereinzelt im Iran oder im Zusammenhang mit vorangegangenen Aufenthalten in diesen Ländern. Insgesamt Abnahme der Erkrankungsaktivität in Saudi-Arabien.

25.06.2018

Gelbfiebersituation in Brasilien- UPDATE

Im Januar 2017 hatte das Gesundheitsministerium Brasiliens aufgrund der neuerlich Epidemie den medizinischen Notstand in Minas Gerais ausgerufen. Bis zum 31.05.2017 waren 3.240 Fälle im ganzen Land bekannt von denen 792 labordiagnostisch bestätigt werden konnten. Es verstarben etwa ein Drittel der Erkrankten. Die meisten Erkrankten waren Männer zwischen 16 und 65 Jahren. (ProMED 18.06.; ProMED 24.10.) Seit 1.

21.06.2018

Vogelgrippe (H7N9) in China

Was versteht man unter Vogelgrippe?

22.05.2018

Update - Tollwutfall bei europäischer Reisenden - laxes Vorgehen in Schwellenländern nicht ungewöhnlich

Vor einiger Zeit wurde über einen Erkrankungsfall bei einer niederländischen Reisenden berichtet. Die Patientin war in Chennai von einem streunenden Hund gebissen worden. Zwar sei eine nachträgliche Tollwutimmunisierung mit vier Impfungen innerhalb von zwei Wochen durchgeführt worden. Auf die Gabe von Tollwutimmunglobulin wurde hingegen augenscheinlich verzichtet.

22.05.2018

Gelbfieber- Impfung für Sansibar?

Mitteilung des Auswärtigen Amtes, 06.02.2018:

 

 

22.05.2018

Plazebo, Nozebo, Glyphosat und die Wurst - Update / Links zu neuen Artikeln

Eine positive Erwartung führt zu einem positiven Ergebnis

22.05.2018

Risikokommunikation Teil 5

Die vorliegende Reihe wurde im Wesentlichen angeregt durch eine lesenswerte Ausgabe des Belle Newsletters von 2002 (Vol. 11, No. 1, October 2002, ISSN 1092-4736 [VOLLTEXT]). Am Beispiel der "Hormesis", einer Hypothese über mögliche positive biologische Wirkungen von Schadstoffen, erläuterte der Autor jenes Artikels, Prof.

22.05.2018

Epidemiol.- Notiz: Hepatitis A- Fälle in d. USA

Ausbruch in San Diego County, Bundesstaat Kalifornien, mit bislang 536 Erkrankungsfällen. Es sind bereits 20 Todesfälle zu verzeichnen. Aufgrund der langen Inkubationszeit ist ein Ende des Ausbruchs noch nicht abzusehen. Ein großer Teil der Erkrankten (70%) benötigte eine klinische Versorgung. Mit einer Dunkelziffer an Infektionen ist aufgrund des normalerweise hohen Anteils an milden Krankheitsverläufen, insbesondere bei Kindern, zu rechnen. Eine Ansteckungsquelle  (z.B. kontaminierte Speisen oder Getränke) konnte bislang noch nicht identifiziert werden.

22.05.2018

Risikokommunikation Teil 4

Die vorliegende Reihe wurde im Wesentlichen angeregt durch eine lesenswerte Ausgabe des Belle Newsletters von 2002 (Vol. 11, No. 1, October 2002, ISSN 1092-4736 [VOLLTEXT]). Am Beispiel der "Hormesis", einer Hypothese über mögliche positive biologische Wirkungen von Schadstoffen, erläuterte der Autor jenes Artikels, Prof.

MD Medicus Imagevideo

 
  1. MD Medicus
  2. Gesundheitsberatung & Pflegeassistance
  3. Haus-Service & Telemedizin
  4. Versorgungs- & Reha-Management
  5. International Beraten / Reisebüro / Dolmetscher Service
  6. Reise- & Tropenmedizin
  7. Medical Service Balear
  8. Auslands- & Firmenassistance